Aktuell September 2012 – Schön laut klatschen!

IMG_2939-Vorschlag1-1
Liebe Freunde,
es gibt Gentlemen-Eigentumsdelikte, die sich nie ganz aufklären lassen werden. Man hört immer wieder davon, dass es Gangstern gelungen ist auf ausgefuchste Weise an ihr Ziel zu kommen ohne jemandem Gewalt anzutun. Einfach nur mit Raffinesse & einem guten Plan, gewitzt & gewieft, verschaffen sie sich Zutritt zu den unmöglichsten Orten & überwinden Alarmanlagen & Panzertüren.
Dazu gehört natürlich eine pfiffige & glaubwürdige Tarnung. Für den Tag des perfekten Verbrechens muss man selbstverständlich bereit sein einen Großteil seines Lebens einer farblosen Biografie zu opfern. Eine überzeugende Täuschung wäre zum Beispiel, wenn man über Jahrzehnte geduldig & eher unauffällig in einem unverfänglichen Beruf gearbeitet hätte – etwa in der Unterhaltungsbranche – & so jeglicher spätere Verdacht an einem abperlen würde, da schon die Vorstellung als listiger Täter eines Kriminalfalls in Frage zu kommen, aufgrund des dürftigen Intellekts von Menschen aus dem Showgeschäft, absurd & ausgeschlossen erscheinen müsste…

So – & nun zu den Veranstaltungs-Tipps für diesen Monat:
Am 08.09. spielen wir mit der Band in Hamburg in der Filiale der Hamburger Sparkasse in der Rahlstedter Bahnhofstr. 31.
Da wir am selben Abend später noch eine längere Reise antreten werden, spielen wir zur Eröffnung der Rahlstedter Musiknacht schon um 18 Uhr.
Damit man die Bohr- & Hammergeräusche aus dem Keller möglichst nicht hört, möchte ich Euch bitten schon zu Beginn der Veranstaltung schön laut zu klatschen & viel Lärm zu machen.

Am 21.09. sind wir mit einer phantastisch besetzten Lausch Lounge in Klanxbüll. Katharina Vogel, Ole Maibach, Justin Balk & Fjarill (die am 14.09. ihr neues Album veröffentlichen) werden an diesem denkwürdigen Konzertabend das Dach des rappelvollen Charlottenhofs zum Abheben bringen. Wer sich das entgehen lässt ist selbst Schuld.

Ich werde per Satellit aus der Südsee dazu geschaltet sein & diese Sternstunde aus einem Liegestuhl unter einem Sonnenschirm mit einem Cocktail in der Hand moderieren. Zwischen der nicht näher genannten Inselgruppe & der Bundesrepublik Deutschland besteht übrigens kein Auslieferungsabkommen.

Mehr braucht Ihr erst mal nicht zu wissen.
Ich melde mich wieder bei Euch.
Bis dahin, herzlichst Michy

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s