MERCI, MERCI, MERCI

Liebe Freunde,

auch im Namen aller Musiker, die uns auf unserer “Zwischen den Alben”-Tour begleitet haben möchte ich mich ganz herzlich bei Euch für beste Stimmung, ausverkaufte Konzerte, das Mitsingen & Mitklatschen (an den richtigen Stellen) & ein wie immer großartiges Publikum bedanken. Vielen Dank auch an die Teams der Konzerthäuser für ihre Gastfreundschaft & die gute Zusammenarbeit.

Wir sind mit der Band in diesem Sommer noch ein paar Mal zu erleben (www.michyreincke.de/termine), bevor wir uns jetzt schon freuen Euch im Dezember die neuen Songs & das neue Album vorzustellen.

Wir wünschen Euch noch einen tollen Frühling & schöne Sommermonate!
Herzliche Grüße, Michy

Aktuell Mai 2013 – Zum Tourfinale in den Garten

MichyReinckeAktuell_Mai2013
Liebe Freunde,
ich hatte im Herbst – bevor wir das Wochenendhaus winterfest machten -ungefähr ein Dutzend großer Äpfel die schon etwas am Boden gelegen hatten oder nicht mehr so gut aussahen, an verschiedenen Stellen im Garten vergraben.
Mein Gedanke war: leckere Äpfel kann man nie genug haben & hoffte auf die einfache Art eingegrabenes Kernobst dazu zu bewegen langfristig eine Apfelplantage zu werden. Von meinem heutigen Erkenntnisstand aus ist diese Idee natürlich lächerlich naiv.

Um beim ersten Rasenmähen im Jahr die jungen Triebe nicht zu beschädigen hatte ich an den Eingrabungsstellen selbstgebastelte Fähnchen aufgestellt. Diese dienten letztlich allerdings – zusätzlich zum Geruch der Früchte – cleveren Tierchen als Hinweis wo sie die süße Pracht auszubuddeln hatten & markieren jetzt als verwitterte Symbole idiotischer Ahnungslosigkeit 12 alberne Löcher in die ich meinen Fuß bis zum Schienbein versenken kann. Während ich diese Zeilen schreibe sehe ich mich vorsichtig im Garten um hinter welcher Hecke sich ein Reh wohl jetzt den Bauch vor Lachen hält.

Wir brauchen keine Berichte über seltene Orchideen aus dem Dschungel oder Raubtierreportagen aus der Wildnis in fernen Ländern, auch die einheimische Tier- & Pflanzenwelt ist eine verflixt geheimnisvolle Sache.

Daher werde ich zum Tourfinale am 11.05. schon sehr rechtzeitig auf der internationalen Gartenschau in Wilhelmsburg sein (Tickets berechtigen zur Ausstellung & zum Konzert) & mich vom professionellen Gartenbau inspirieren lassen, bevor wir um 17 Uhr Uhr mit der Band bei fantastischem Wetter Menschen & Blumen vor der Bühne Süd zum Schaukeln bringen. Da ist fette Action garantiert.

Wie selbstverständlich auch bei den noch folgendenen Trio-Konzerten unserer Frühjahrstour “Zwischen den Alben”:
am 03.05. in Wilhelmshaven im Pumpwerk wo wir lange nicht gastiert haben & den Laden einmal wieder richtig aufmischen wollen.

Am 04.05. im Hamme Forum in Ritterhude bei Bremen. Ein gut gelauntes Auditorium trifft auf musikalische Ekstase.

Das Spiegelzelt in Weimar wird am 05.05. vom Tosen des Publikums hoffentlich nicht zu einem Scherbenzelt. Wir freuen uns schon lange darauf dort einmal zu spielen.

In Flensburg gastieren wir am 10.05. bei alten Bekannten im Weiche Huus & zünden die Hütte musikalisch an.
Wir sind beflügelt vom Frühling – also lasst Euch unsere Akustik-Shows nicht entgehen, es sind die letzten bis zum Ende des Jahres.

Bleibt gesund & genießt die Welt & am Leben zu sein.
Herzlichst Michy