Sternenkonzert – Vorverkauf gestartet

Planetarium Hamburg

Liebe Freunde,

der Vorverkauf für das Sternenkonzert am 01.09. im Hamburger Planetarium beginnt …. jetzt!
Unter dem Titel “Nach ganz oben” möchte ich Euch auch dieses Jahr wieder mit ausgewählten Songs auf eine Reise durch das All und seine Galaxien mitnehmen und die Kraft und Deutungsvielfalt der Texte zum Klang von Klavier und Gitarre auf eine besondere Art entfalten lassen. Wir freuen uns schon sehr darauf.

Da die Tickets erfahrungsgemäß in Rekordzeit vergriffen sind gibt es hier den Ticketlink: Ticket bestellen

Bis bald, herzlichst Michy

(Foto: Tranquillium Photography)

Aktuell Juni 2013 – Wahrscheinlichkeitsrechnung

MichyReinckeAktuell_Juni2013

Liebe Freunde,

so, diesen Monat kann der Sommer starten. Was das genau bedeutet & wie man Sommer zukünftig klimatisch präzise definiert – darüber möchte ich lieber keine Prognosen abgeben. Ich bin aber guter Dinge…
Das resultiert aus den leisen Echos mir ansonsten nahezu unverständlichen Mathematik-Unterrichts, so wie ich vor langer Zeit Wahrscheinlichkeitsrechnung verstanden habe & den winzigen anderen Inseln meines Gedächtnisses aus Halbwissen und Vermutungen. Also wenn z.B. beim Roulette-Spiel siebenmal hintereinander schwarz gekommen ist stehen die Chancen auf rot verhältnismäßig gut. Was im übertragenen Sinne heißen könnte: Sollte das Wetter sieben Wochen eher nicht so gut gewesen sein, ist es durchaus möglich – oder jedenfalls nicht ausgeschlossen – dass es besser wird.

Diese Tatsache lässt mich nach vorn schauen auf Montag den 24. Juni. Dann werden wir nämlich, drei Tage nach Sommeranfang, bei bombigem Wetter, der Band in Bestbesetzung & mit vielen fantastischen Freunden, auf der Kieler Woche auftreten. Mit von der Partie werden u.a. sein:
Katharina Vogel, Justin Balk & Michel van Dyke, der auch die großen Hits die er für die Gruppe ECHT geschrieben hat („Du trägst keine Liebe in dir“, „Wo bist du jetzt“) vortragen wird.

Kommt also um 20h alle zur NDR-Bühne wo es einen bunten Musik-Abend gleichermaßen zum Zuhören, Mitsingen & Abfeiern mit MICHY REINCKE & FREUNDE geben wird.
An dieser Stelle herzlichen Dank für die Einladung an NDR1 Welle Nord.

Ab 03. Juni startet übrigens der Vorverkauf für unser alljährliches Sternenkonzert im Hamburger Planetarium, das am 01.09. stattfinden wird. Dieses Mal treten wir unter die Sternen-Projektionen unter dem Motto „NACH GANZ OBEN“.

Euch allen wünschen wir eine gute Zeit & beste Gesundheit.

Herzlichst Michy

Aktuell Mai 2013 – Zum Tourfinale in den Garten

MichyReinckeAktuell_Mai2013
Liebe Freunde,
ich hatte im Herbst – bevor wir das Wochenendhaus winterfest machten -ungefähr ein Dutzend großer Äpfel die schon etwas am Boden gelegen hatten oder nicht mehr so gut aussahen, an verschiedenen Stellen im Garten vergraben.
Mein Gedanke war: leckere Äpfel kann man nie genug haben & hoffte auf die einfache Art eingegrabenes Kernobst dazu zu bewegen langfristig eine Apfelplantage zu werden. Von meinem heutigen Erkenntnisstand aus ist diese Idee natürlich lächerlich naiv.

Um beim ersten Rasenmähen im Jahr die jungen Triebe nicht zu beschädigen hatte ich an den Eingrabungsstellen selbstgebastelte Fähnchen aufgestellt. Diese dienten letztlich allerdings – zusätzlich zum Geruch der Früchte – cleveren Tierchen als Hinweis wo sie die süße Pracht auszubuddeln hatten & markieren jetzt als verwitterte Symbole idiotischer Ahnungslosigkeit 12 alberne Löcher in die ich meinen Fuß bis zum Schienbein versenken kann. Während ich diese Zeilen schreibe sehe ich mich vorsichtig im Garten um hinter welcher Hecke sich ein Reh wohl jetzt den Bauch vor Lachen hält.

Wir brauchen keine Berichte über seltene Orchideen aus dem Dschungel oder Raubtierreportagen aus der Wildnis in fernen Ländern, auch die einheimische Tier- & Pflanzenwelt ist eine verflixt geheimnisvolle Sache.

Daher werde ich zum Tourfinale am 11.05. schon sehr rechtzeitig auf der internationalen Gartenschau in Wilhelmsburg sein (Tickets berechtigen zur Ausstellung & zum Konzert) & mich vom professionellen Gartenbau inspirieren lassen, bevor wir um 17 Uhr Uhr mit der Band bei fantastischem Wetter Menschen & Blumen vor der Bühne Süd zum Schaukeln bringen. Da ist fette Action garantiert.

Wie selbstverständlich auch bei den noch folgendenen Trio-Konzerten unserer Frühjahrstour “Zwischen den Alben”:
am 03.05. in Wilhelmshaven im Pumpwerk wo wir lange nicht gastiert haben & den Laden einmal wieder richtig aufmischen wollen.

Am 04.05. im Hamme Forum in Ritterhude bei Bremen. Ein gut gelauntes Auditorium trifft auf musikalische Ekstase.

Das Spiegelzelt in Weimar wird am 05.05. vom Tosen des Publikums hoffentlich nicht zu einem Scherbenzelt. Wir freuen uns schon lange darauf dort einmal zu spielen.

In Flensburg gastieren wir am 10.05. bei alten Bekannten im Weiche Huus & zünden die Hütte musikalisch an.
Wir sind beflügelt vom Frühling – also lasst Euch unsere Akustik-Shows nicht entgehen, es sind die letzten bis zum Ende des Jahres.

Bleibt gesund & genießt die Welt & am Leben zu sein.
Herzlichst Michy

Aktuell April 2013 – Harte Burschen

MichyReinckeAktuell_April2013
Liebe Freunde,
hurra, der Schnee ist geschmolzen – es ist Frühling!
Nein, das soll kein weiterer Witz zum verlängerten Winter sein. Es dauert halt immer so lange wie es dauert & wir wissen doch nie, wozu es gut ist.
Klar steht es jedem frei sich von Jahreszeiten aus der Fassung bringen zu lassen, aber angenommen, es gäbe eine „wirkliche“ Krise in unserem Land – würde man sich wünschen diese Zeit mit Menschen zu verbringen, für die Schnee im Winter schon etwas Problematisches darstellt & die es als das Normalste der Welt erachten, Anfang März in Norddeutschland einen  Nachmittag in kurzen Hosen draußen im Café zu verbringen & daraus am Liebsten irgendwie ein Recht ableiten würden die Zyklen der Natur selbst zu bestimmen?

Egal – jetzt freuen wir uns erstmal auf die schönste Jahreszeit & alles was aus dem Winterschlaf erwacht, die Formen & Farben & was es mit uns macht!

Das ideale Begleitprogramm zum launischen aber lustigen Aprilwetter ist der Besuch einer kulturellen Veranstaltung von Männern die nichts aus der Fassung bringt, harten Burschen wie uns, mit Musik begabt & einigen Antworten, die hilfreich sein könnten.

Wir spielen am:

06.04. in Hannover

12.04. in Eckernförde

20.04. in Ahrensburg

25.04. in Hoopte

26.04. in Berlin

27.04. in Wormsdorf

alle Tickets & weitere Tour-Termine im Mai findet Ihr hier: www.michyreincke.de/termine/termine.html
Außerdem solltet Ihr Euch diese Lausch Lounges nicht entgehen lasse

13.04. Hamburg/ Kampnagel mit:
Michel van Dyke, Katharina Vogel, Ben Galliers, Diane Weigman
(ich werde die Geschichte erzählen, wie ich in den 80ern mit Michel van Dyke in einer Prüfungsklasse an der Lola-Rogge-Ballett-Schule & als Abschluss im Klecks-Theater in Hamburg vor 900 Menschen mit freiem Oberkörper eine Choreografie im Stil von Pina Bausch getanzt habe. Interessierte Besucher die mir von der erwähnten Aufführung Fotos mitbringen – inkl. der Negative – erhalten freien Eintritt.)

18.04. Buchholz/ Empore mit:
Der Fall Böse, Vivie Ann, Mirko Michalzik, Katharina Vogel

Lasst Euch sehen!
Herzlichst Michy

Aktuell März 2013 – Bunte Eier am Nachthimmel

Weihnachtshase-1
Liebe Freunde,
Ihr wisst, ich will eigentlich nur Musik machen & singen – auch diesen Monat wieder – aber die politischen Umstände in Europa brüllen nach Kommentaren.
Jeder, dem bisher nicht klar war was die „großen Geschenke“ privater Medien (TV- & Radiosender) in „privaten“ Händen für eine Gesellschaft bedeuten, möge doch bitte einen Blick auf die aktuelle Situation in Italien werfen.

Die grenzensprengende Kultivierung der Doofheit, die Anbetung von Vollidioten & die Ausbeutung der Armseligen durch niedrigste Unterhaltung, vorgetragen von Menschen, die für Geld alles tun, ist nicht nur am Mittelmeer so unerträglich, weil einem bewusst wird, dass die Diktatur markensüchtiger Waschlappen & Dummköpfe mit dem politischen Verständnis von Butterbroten nicht aufzuhalten sein wird.

Eine höhere Menschwerdung in Ländern & Zeiten in denen niemand verhungern muss & in denen keine Kriege geführt werden scheint mit diesen Sklaven nicht möglich. Telefonabhängige Konsum-Roboter, die jeden Scheiß mitmachen weil es alle machen, sind scheinbar in der Mehrheit & degradieren sich freiwillig zu Konsum-Maschinen. Dieser Wunsch nach Unterordnung kommt einem historisch bekannt vor.

Meine Ansprache kann einem natürlich auch irgendwie bekannt vorkommen, von wegen „früher war alles besser“. Selbstverständlich war früher nicht alles besser; es hat immer große Ungerechtigkeiten, Oberflächlichkeiten & Quatsch gegeben & viele Menschen die kritiklos alles mitgemacht haben. Aber es hat auch immer welche gegeben, die nachgedacht haben & sich nicht eingereiht haben.
& es braucht immer nur einen halbwegs gesunden Menschenverstand um zu differenzieren was sich zum Besseren gewandelt hat & was furchtbarer geworden ist & was abgeht & wer einen Nutzen davon hat.

Wer hat einen Nutzen davon, dass die Leute immer blöder werden?

Haltet Euch gerade, bewundert die Welt & lasst Euch nicht verarschen!
Zieht überall einen geistigen & seelischen Gewinn aus dem kulturellen Angebot, das Euch durch glückliche Umstände zugänglich ist!
Vielleicht passt es diesen Monat ja bei folgenden Gelegenheiten:

28.02. Schwerin

01.03. Rostock 

02.03. Magdeburg 

15.03. Lübeck 

17.03. Bremerhaven 

22.03. Harburg

Eröffnet werden alle Abende von der großartigen Katharina Vogel, die mit ihren Songs & ihrer bemerkenswerten Stimme Eure Herzen tätowieren wird.
& ein Letztes: Ich glaube ich habe mich noch nie so sehr auf einen Frühlingsanfang gefreut wie dieses Jahr. Warum wird das eigentlich nicht so aufwendig gefeiert wie Weihnachten oder Silvester? Dann schießen wir einfach am 31.03. bunte Eier in den Nachthimmel & lassen den Ostermann mit seinen Geschenken in die Bude…

Bleibt gesund & wach!
Herzlichst Michy

Aktuell Februar 2013 – Lieber Winter, bitte lass uns Fremde bleiben

Eichhörnchen
Lieber Winter,
ich möchte Dir hiermit höflich gern wieder das „Sie“ anbieten.

Seit November, als wir uns noch nicht richtig kannten & alles möglich war, ging ich mit offenen Armen auf Dich zu. Meiner Natur entsprechend wohnt in mir die tiefe Überzeugung, dass alles ist wie es ist & niemand weiß wozu es gut ist & dass selbst hässliche & schlimme Dinge sehr oft wundersamen Metamorphosen unterliegen & aus ihnen wunderschönes & gelungenes Leben entstehen kann. Ich bin ein Freund der Überraschung & immer gespannt was als Nächstes kommt. Ich bin sogar mit den Dingen befreundet, die man nicht kontrollieren kann, weil ich glaube, dass man sie in den meisten Fällen auch nicht zu kontrollieren braucht.

Nur bei Dir mache ich jetzt eine Ausnahme, weil ich beim besten Willen nicht erkennen kann wie sich daraus noch etwas Gutes entwickeln soll. Wir werden keine Freunde mehr: Bitte, lassen Sie uns Fremde bleiben!

Ich hoffe neue Kraft aus dieser Abgrenzung zu ziehen & sie dann auch auf andere Lebensbereiche ausdehnen… z.B. die kaputte Heizung, den zunehmenden Lärm des Autoverkehrs auf nassen Straßen & den Zahnschmerz. Nur gut, dass es in dieser Jahreszeit immer wieder Inseln der Freude & die Begegnung mit freundlichen & interessierten Menschen gibt.

Die angenehmste Form der Unterbrechung von unserer Arbeit im Tonstudio sind in diesem Frühjahr die Konzerte unserer „Zwischen den Alben“ – Tour 2013:

16.02. Itzehoe – ausverkauft –

21.02. Osnabrück

28.02. Schwerin

01.03. Rostock

02.03. Magdeburg

15.03. Lübeck

17.03. Bremerhaven

22.03. Harburg

06.04. Hannover-Langenhagen

12.04. Eckernförde

25.04. Hoopte

26.04. Berlin

27.04. Wormsdorf

03.05. Wilhelmshaven

04.05. Ritterhude b. Bremen

05.05. Weimar

10.05. Flensburg

11.05. Hamburg

& Ihr wisst, fette Action & niveauvolle Präsentation populärer Musik, kluge deutsche Texte & kultivierte Witze haben ein Gesicht: Meins.

Also genaugenommen mehrere Gesichter. Die meiner exquisiten Musiker-Kollegen natürlich auch. Begleitet werden wir von Katharina Vogel, die ihr Debüt-Album vorstellt & die Abende eröffnet.
All unsere Termine für das Frühjahr findet Ihr hier (Verknüpfung)

Wir freuen uns sehr Euch zu sehen!
Bleibt interessiert & gesund,
herzlichst Michy